New laws taking effect Jan. 1 in Minnesota – ABC 6 News

(ABC 6 News) – Eine Handvoll neuer Gesetze sind am Sonntag in Minnesota in Kraft getreten.

Die meisten dieser neuen Gesetze wurden während der Legislaturperiode 2022 verabschiedet.

Eines dieser Gesetze ist, dass eine postnatale Versorgung erforderlich ist. Dieses Gesetz wurde 2021 verabschiedet und führte zu Änderungen bei der privaten und öffentlichen Krankenversicherung. Ab Jan. Januar 2023 müssen Gesundheitspläne Folgendes abdecken:

  • Ein umfassender postnataler Besuch bei einem Gesundheitsdienstleister nicht länger als drei Wochen ab dem Datum der Entbindung
  • Alle postnatalen Besuche, die von einem Gesundheitsdienstleister zwischen drei und 11 Wochen nach dem Entbindungsdatum empfohlen werden
  • Und ein umfassender postnataler Besuch bei einem Gesundheitsdienstleister 12 Wochen nach dem Entbindungsdatum.

Ein weiteres neues Gesetz in Minnesota wird es Fahrzeugkäufern ermöglichen, Informationen über Vorschäden einzuholen. Käufer, die ältere, günstigere Fahrzeuge suchen, haben jetzt mehr Möglichkeiten, herauszufinden, ob das Fahrzeug, das sie in Betracht ziehen, zuvor erheblich beschädigt oder von einer Versicherungsgesellschaft als Totalschaden eingestuft wurde.

Dieses aktualisierte Gesetz zielt darauf ab, ein Problem von weniger teuren Fahrzeugen zu lösen, die einen sauberen Titel in Minnesota halten, obwohl ein Schaden entsteht, der mehr als 80 Prozent seines Wertes kostet oder eine Versicherungsgesellschaft veranlasst, das Fahrzeug als Totalschaden zu erklären.

Ebenfalls ab dem ersten des Jahres wird der Mindestlohn in Minnesota steigen, um die Inflation widerzuspiegeln.

Leave a Comment