KYC mandatory for auto, health insurance from Jan 1, 2023, KYC, vehicle insurance, IRDAI, travel insurance, PAN, kerala latest news

K Shaji


Die neue Richtlinie gilt für alle Arten von Versicherungen, einschließlich Reise-, Lebens- und Hausratversicherungen.

Repräsentatives Bild | Foto: Canva

Haripad: Die indische Regulierungs- und Entwicklungsbehörde für Versicherungen (IRDAI) hat die Dokumente „Know Your Customer“ (KYC) für die Inanspruchnahme neuer Kranken- und Kfz-Versicherungspolicen ab dem 1. Januar 2023 obligatorisch gemacht.

Bisher war die Einreichung von KYC-Dokumenten für Kunden eine optionale Wahl. Mit dem neuen Umzug sind Aadhaar-Karte, PAN-Karte und Foto des Kunden jedoch für den Abschluss neuer Versicherungspolicen obligatorisch geworden.

Obwohl KYC-Dokumente für die Verlängerung bestehender Policen erforderlich sind, wird den Kunden ausreichend Zeit eingeräumt, um die Details mitzuteilen.

Die Frist beträgt zwei Jahre für Versicherungsnehmer mit geringem Risiko und ein Jahr für andere, einschließlich Kunden mit hohem Risiko.

Der Schritt zielt darauf ab, die Genauigkeit der Risikobewertung zu verbessern und das Risiko betrügerischer Ansprüche zu verringern.

Die neue Richtlinie gilt für alle Arten von Versicherungen, einschließlich Reise-, Lebens- und Hausratversicherungen.

Kommentar hinzufügen Kommentare anzeigen ()

Erhalten Sie tägliche Updates von Mathrubhumi.com

.

Leave a Comment