Back in health insurance hell |

SILVER CITY – Ich dachte, ich wäre mit unserem schrecklichen Gesundheitssystem fertig, als ich alt genug für Medicare wurde. Als ich die sozialistische Gesundheitsversorgung bekam, verschwanden alle meine kapitalistischen Versicherungsprobleme.

Aber das war vor Pickleball. Das Pickleball-Phänomen, das die Nation – und Silver City – erfasst, ist der sicherste Sport für alte Menschen. Du kannst unmöglich verletzt werden. Hab ich doch.

In einer Minute bereitete ich einen Killerschuss vor? Als nächstes wurde ich von Sanitätern auf eine Trage gehoben. Freunde sagten mir, ich sei drei Minuten weg.

Aber hier geht es nicht um Sportverletzungen im Allgemeinen oder Gehirnerschütterungen im Besonderen – obwohl es scheint, dass ein Schlag auf den Kopf viel länger mehr Probleme verursachen kann, als ich gedacht hatte.

Zwei Monate später, nachdem ich die meisten körperlichen Probleme hinter mir hatte, bekam ich Rechnungen für Zuzahlungen und alles, was Medicare nicht abdeckt. Ich liebe Medicare, wenn ich ein gutes Gesundheitsjahr habe, aber nicht so sehr in einem schlechten Jahr. Die Kosten steigen weiter. Und Sie werden wahrscheinlich mehr schlechte Jahre haben, wenn Sie älter werden.

Als die offene Anmeldung für Medicare-Pläne begann, beschloss ich, nach Alternativen zum Standard-Medicare zu suchen. Aber bevor wir darüber sprechen, werfen wir einen Blick auf die Krankenversicherung im Allgemeinen.

Die Idee ist, dass Sie Ihr Geld gegen Ihre Gesundheit wetten. Sie zahlen monatliche Prämien, um eine Gesundheitsleistung zu erhalten. Bei guter Gesundheit behält die Versicherung mehr als Sie einbezahlt haben. Wenn Sie gesundheitlich angeschlagen sind, bekommen Sie mehr zurück, als Sie eingezahlt haben.

Wenn Sie sich also über Ihre Krankenkasse ärgern (und wer ist das nicht), ist der Weg der Rache, richtig krank zu werden oder einen schlimmen Unfall zu haben. Und da werden die Anreize seltsam.

Eine private Versicherungsgesellschaft hat Anreize, Ihnen den höchsten Tarif zu berechnen, den der Markt tragen kann, und Ihnen die geringste Gesundheitsversorgung zu bieten, mit der sie davonkommen können. Medicare hingegen scheint für Ihre Gesundheit bezahlen zu wollen. Die Regierung wird versuchen, Betrug zu verhindern, muss es aber nicht

einen Gewinn machen. Das Unangenehmste an Privatversicherungen ist, dass sie Sie und Ihren Arzt in Netzwerke stecken wollen. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie erleichtert ich war, aus der Netzhölle heraus und zu Medicare zu kommen. Ich bin mir nicht sicher, warum Versicherungsunternehmen Netzwerke mögen, aber es fühlt sich an wie ein Shakedown. Dieser Betrug ist nicht zu Ihrem Vorteil und wahrscheinlich auch nicht zum Vorteil Ihres Arztes. Der einzige Grund, sich damit abzufinden, ist – nun ja, weil man es muss.

Wenn Sie jedoch ein schlechtes Gesundheitsjahr mit großen Ausgaben haben, sollten Sie Alternativen in Betracht ziehen. Stellen wir uns zwei Personen in dieser Situation vor.

Molly hat ein festes Einkommen. Sie versucht zu budgetieren und will keine medizinischen Überraschungen. Sie möchte genügend Krankenversicherung in ihr Budget stecken, damit sie nur wenige oder keine Zuzahlungen hat. Das ist Medicare Supplement (oder Medigap). Sie zahlt extra für eine Privatpolice, die alles oder das meiste abdeckt, was Medicare nicht leistet. Es gibt keine Netzwerke.

Bart ist Geschäftsmann. Er ist Unsicherheit und Risiko gewohnt. Bei Bedarf kann er sich Zuzahlungen leisten. Er will möglichst wenig Prämien und Zuzahlungen für ein „normales“ Jahr und einen gewissen Schutz vor Katastrophen. Das ist Medicare Advantage. Er wählt ein privates Unternehmen, das seine Medicare-Prämie für die Deckung verwendet. Die Idee ist, dass vielleicht ein privates Unternehmen eine vollständigere Versicherung anbieten kann als die Regierung. Aber dieses Unternehmen wird über ein Netzwerk verfügen, und die Kosten für die Pflege außerhalb dieses Netzwerks werden höher sein.

Nehmen wir an, dass die Situation viel komplizierter ist, als ich sie beschrieben habe, und dass es gute und schlechte Unternehmen und Richtlinien gibt und dass, nun ja, Dinge passieren. Aber eine vernünftige Verallgemeinerung ist, dass Molly in einem Jahr mit guter Gesundheit mehr zahlt, aber in einem Jahr mit schlechter Gesundheit Bart mehr zahlt.

Bart muss sich auch mit Netzwerken auseinandersetzen – was in einer ländlichen Gegend, in der die Anbieter zwischen den Netzwerken aufgeteilt sind, ein Problem sein kann. Aus diesem Grund beziehen sich einige lokale Versicherungsmakler (habe ich vergessen, Makler zu erwähnen?) auf Medicare Advantage als Medicare Disadvantage.

Aber was wäre, wenn wir Medicare hätten, das alles für alle bezahlt, ohne Netzwerke? Das verspricht der New Mexico Health Security Act (siehe nmhealthsecurity.org). Dieser Vorschlag wird seit vielen Jahren diskutiert und wird nun von einer staatlichen Stelle ausgearbeitet.

Theoretisch wäre es eine große Verbesserung für New Mexikaner. Es ist schwer vorstellbar, dass irgendjemand das derzeitige System mag, aber anscheinend sind einige Gesetzgeber mehr besorgt über mögliche zukünftige Funktionsstörungen als über bestimmte derzeitige Funktionsstörungen. Irgendwann werde ich darüber schreiben.

In der Zwischenzeit endete die Anmeldefrist für alternative Medicare-Pläne Anfang dieses Monats. Ich habe meine Nachforschungen angestellt. Ich habe meine Wahl getroffen. Schalten Sie nächstes Jahr um diese Zeit ein, um zu hören, wie es gelaufen ist.

Bruce McKinney ist Geschäftsinhaber in Silver City, aufmerksamer Beobachter der lokalen Regierung und gelegentlicher Unruhestifter. In seiner Kolumne, die jeden zweiten Mittwoch erscheint, versucht er, große Fragen aus lokaler Perspektive zu beantworten. Senden Sie Kommentare und Ideen an bruce@greensilverlinings.com. Die in dieser Spalte geäußerten Ansichten sind die des Autors.

.

Leave a Comment