Plano Health Insurance Isn’t A Human Right As One State Leads That Charge

Gegner warnen jedoch davor, dass dies später rechtliche und politische Probleme auslösen und die Tür für fortgesetzte Klagen öffnen könnte, ähnlich denen, mit denen der Affordable Care Act derzeit konfrontiert ist.

Die Krankenversicherung in Plano steht in der Gunst von Millionen von Amerikanern, die staatliche Subventionen nutzen möchten, die die Prämien senken und die Gesundheitsversorgung erschwinglicher denn je machen. Aber was wäre, wenn es ein grundlegendes Menschenrecht wäre? Während dies in Texas keine Frage ist, ist es für die Wähler in Staaten wie Oregon, die versuchen könnten, als erste im Land ihre Verfassung zu ändern, um ausdrücklich zu erklären, dass eine erschwingliche Gesundheitsversorgung ein grundlegendes Menschenrecht ist. Im Falle einer Verabschiedung könnte Oregon als Trendsetter für Texas und andere Bundesstaaten angesehen werden, deren Wähler diesem Beispiel folgen könnten. Die neuesten Nachrichten folgen einem Yahoo! Bericht, der besagt, dass Oregon aktiv neue Gesetze erwägt.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://insurance4dallas.com/plano-health-insurance

Plano Health Insurance könnte erheblich von einem solchen Schritt profitieren, aber im Moment beschränken sich die Gespräche auf Senatoren des Bundesstaates Oregon wie Sen. Elizabeth Steiner Hayward – eine Hauptsponsorin der Gesetzgebung hinter der Wahlmaßnahme. Laut Yahoo! sagte Hayward, die Gesundheitsversorgung zu einem Menschenrecht zu machen, sei eine Wertaussage. Gegner warnen jedoch davor, dass dies später rechtliche und politische Probleme auslösen und die Tür für fortgesetzte Klagen öffnen könnte, ähnlich denen, mit denen der Affordable Care Act derzeit konfrontiert ist. Steiner Hayward sagte kürzlich gegenüber The Oregonian/Oregon Live: „Wenn die Maßnahme im nächsten Monat verabschiedet wird, können die derzeitigen Ressourcen des Staates alle finanziellen Auswirkungen in der unmittelbaren Zukunft bewältigen. Aber sie würde mögliche zukünftige Steuererhöhungen nicht ausschließen, um diese Gesundheitsversorgung zu gewährleisten.“

Rick Thornton, ein Krankenversicherungsagent von Plano, wiederholte einen Punkt im Yahoo! Artikel, der besagt, dass Oregon eine Geschichte als Trendsetter hat. Es war das erste Land, das den Selbstmord für unheilbar Kranke legalisierte und sich selbst als Zufluchtsstaat bezeichnete, um illegal im Land lebende Einwanderer zu schützen. Aber das bedeutet nicht unbedingt, dass andere diesem Beispiel folgen werden, sagte Thornton. Die Idee einer bezahlbaren Gesundheitsversorgung für alle wird bereits von der Bundesregierung verfochten, und wenn sie dies weiterhin tun, müssen sich nicht viele Amerikaner Sorgen darüber machen, ob sie sich gesund halten können oder nicht.

Insurance4Dallas (I4D) hilft dabei, Texas, Oklahoma, Arkansas, Arizona, Louisiana, New Mexico, Alabama, Virginia und Florida zu versichern. Insurance4Dallas bietet Verbrauchern detaillierte Informationen zur Krankenversicherung mit der Möglichkeit, eine Krankenversicherung online abzuschließen. Insurance4Dallas bietet ein vollständiges Spektrum an Gesundheits-, Zahn-, Augen-, Lebens- und Nebenversicherungsprodukten mit einer vielfältigen Auswahl an Preis- und Leistungsoptionen, ergänzt durch persönlichen Kundenservice. Insurance4Dallas steht per Telefon, E-Mail oder Fax zur Verfügung und beantwortet Verbraucherfragen während des Kaufprozesses und während der Inanspruchnahme seiner Krankenversicherungspolicen.

Kontaktinformation:
Name: Rick Thornton
E-Mail: E-Mail senden
Organisation: Insurance4Dallas
Adresse: 3000 Custer Rd, Ste. 270-7079, Plano, Texas 75075, Vereinigte Staaten
Telefon: +1-214-501-6535
Website: http://insurance4dallas.com/plano-health-insurance

Release-ID: 89086732

Wenn Sie Probleme, Probleme oder Fehler im Inhalt dieser Pressemitteilung entdecken, wenden Sie sich bitte an [email protected] uns zu benachrichtigen. Wir werden in den nächsten 8 Stunden reagieren und die Situation korrigieren.

Comtex-Tracking

COMTEX_421163746/2773/2022-12-20T23:05:21

Leave a Comment