Weirton Council approves insurance plans, pay | News, Sports, Jobs


WEIRTON – Der Rat von Weirton, der am Montag zu einer regulären Sitzung zusammentrat, genehmigte Vorschläge zur Bereitstellung von Kranken-, Zahn- und Lebensversicherungsschutz für berechtigte Mitarbeiter und genehmigte gleichzeitig eine Gehaltsanpassung für Stadtangestellte.

Das Krankenversicherungsprogramm durch Highmark Blue Cross/Blue Shield soll 3,186 Millionen US-Dollar kosten, eine Steigerung gegenüber den 2,9 Millionen US-Dollar, die derselbe Plan die Stadt im laufenden Jahr gekostet hat.

Beamte stellten am Montag fest, dass das ursprüngliche Angebot auf eine größere Preiserhöhung eingestellt worden war.

„Die Mitarbeiter haben es von einem Anstieg von 12 % auf etwa 2 % reduziert.“ Fred Marsh, Ratsmitglied von Ward 3, erklärte es.

City Manager Mike Adams erklärte, dass die Stadt mit Nathan Mazur von USI Insurance Services über den Plan verhandelt habe, und wies darauf hin, wie wichtig es sei, den Angestellten der Stadt Krankenversicherungsschutz bieten zu können.

„Krankenversicherung ist ein wichtiges Leistungs- und Rekrutierungstool“, sagte Adams.

Adams hatte zuvor während der Sitzung des Finanzausschusses in der vergangenen Woche erklärt, dass die Prämien und Leistungen des Plans gleich bleiben würden, wobei die Selbstbehalte je nach Plan entweder auf 6.000 oder 12.000 US-Dollar steigen würden.

Um diese Erhöhungen zu unterstützen, umfasst der Plan a “LÜCKE” Plan durch Beazley/Globe.

Der Plan tritt am 12. Januar um 12 Uhr in Kraft. 1 und dauert bis Dez. 31., 2023.

Zahnversicherungsleistungen werden für den gleichen Zeitraum über Highmark Blue Edge erbracht, wobei die Stadt die Hälfte der Prämie und der Arbeitnehmer die Hälfte zahlt. Derzeit sind 174 Mitarbeiter in der Zahnversicherung der Stadt eingeschrieben.

Die Lebensversicherung wird von der American United Life Insurance Co. ebenfalls für ein Jahr ab Januar 2019 angeboten. 1, zu einer monatlichen Prämie von 0,28 USD pro 1.000 USD für die grundlegende Lebensversicherung und 0,03 USD pro 1.000 USD pro Monat für Unfalltod und Körperverletzung.

Die einstimmig genehmigte Gehaltsanpassung umfasst insgesamt 1.500 US-Dollar für Vollzeitbeschäftigte und 750 US-Dollar für Teilzeitbeschäftigte, die in zwei Zahlungen am 23. 23. und 1. 6.

Die Anpassungen gehen an alle berechtigten Mitarbeiter der öffentlichen Sicherheit und des allgemeinen Fonds, einschließlich derjenigen der autonomen Gremien der Stadt.

In anderen Angelegenheiten genehmigte der Weirton Council am Montag:

Ein Beschluss, dem Weirton Area Museum and Cultural Center 5.000 US-Dollar zuzuweisen

Eine Verordnung zur Aufhebung eines speziellen Behindertenparkplatzes in 171 Denese Drive

Ein Beschluss zur Reparatur von Ventilen und Stellantrieben für die Spritzkabine des Gebäudes der öffentlichen Arbeiten zu einem Preis von 12.643 $.

Die Wiederernennung von Matthew Provenzano und Nathan Mazur in die Weirton Planning Commission

Die Wiederernennung von Douglas Branham und Jan Hicks in die Weirton Traffic Commission und die Ernennung von John Castelli in die Traffic Commission

Die Wiederernennung von Mark Rice in das Zoning Board of Appeals und die Ernennung von Michael Ballato in das Zoning Board.

(Howell kann unter chowell@weirtondailytimes.com kontaktiert und über Twitter @CHowellWDT verfolgt werden.)



Die aktuellen Nachrichten von heute und mehr in Ihrem Posteingang









.

Leave a Comment